Ca' Rezzonico

Museo del Settecento Veneziano

Ca' Rezzonico Museum
Ca' Rezzonico Museum

Dieser typische Longhena-Palast war bis zum Fall der Republik würdevoller Rahmen für viele große Empfänge.

1934 wurde er von der Stadt gekauft und in ein Museum über das 18. Jh. umgewandelt.

 

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie man im Barock und Rokoko gelebt hat, dann sind Sie hier richtig: Mobiliar, Gemälde, Spiegel, Gobelins, Geschirr und dergleichen wurde aus verschiedenen Palästen zusammengetragen und wirklich beeindruckend ausgestellt.

 

Ein komplettes Schlafzimmer mit Boudoir und Ankleideraum samt 58-teiligem Necessaire erwartet Sie! Weiters extravagante Möbel, phantasievolle Lüster und Spiegel aus Murano, ein Marionettentheater und eine Apotheke, ein zweigeschoßiger Tanzsaal, wunderbare Deckengemälde von Tiepolo, Bilder von Pietro Longhi, dem "Moliére der Malerei"...

 

Mit einem Wort - tauchen Sie in die Atmosphäre eines ruhm- und prunkvollen Jahrhunderts ein.

1. April - 31. Okt. 10 - 18 Uhr

1. Nov. - 31. März 10 - 17 Uhr

Kassaschluss 1 Stunde früher

Geschlossen: Dienstags, 25. Dez., 1. Jänner u. 1. Mai

 

Eintritt:

€ 8.-

€ 5,50 für Jugendliche (6-14), für Studenten (15-29), für Senioren (ab 65)

Gratis für Kinder (0-5) und Behinderte

Adresse:

Dorsoduro 3136

30123 Venezia

Mit dem Vaporetto ACTV Linie 1 bis zur Haltestelle

Ca'Rezzonico

Link

Loading Map
Suche
Hotelsuche Venedig
Nach oben