Italien-Tipps

Notizen & Randbeobachtungen


Venedig von schräg oben

Kürzlich gab es ein Google Maps Update, das nicht wenig beeindruckende Einsichten von Venedig ermöglicht:

Stain cane, dio calmo!

Wollen Sie Ihr Venezianisch auf die Probe stellen?

Verkehrsstrafen mit Nachtzuschlag

Verkehrssünden im Ausland, Preisliste
Download (Stand 03/2014)

Kreativ sind sie ja: Seit August 2009 werden Verkehrsdelikte nach 22.00 Uhr teuer! Die neu eingeführten Nachtzuschläge (z.B. wg. überhöhter Geschwindigkeit, Trunkenheit am Steuer oder übersehenen Ampeln) haben sich um bis zu 50% verteuert. Wohlgemerkt: Nach 22.00. Billiger wird's dann wieder um 7 Uhr morgens. [Quelle]

Update: Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass gewisse Delikte wie z.B. krasse Geschwindigkeitsübertretung nicht nur mit dem sofortigen Entzug des Führerscheins geahndet werden, sondern auch mit der Konfiszierung des Autos. Also Obacht.

Strafzettel?

Wenn man sich ein Strafmandat - una multa! - einfängt: Bezahlen Sie es am besten noch vor Ort! Aus verschiedenen Gründen: 1.) können neuerdings italienische Strafzettel auch durch die österreichischen Behörden eingetrieben werden (in Deutschland sowieso), 2.) sind oftmals die angegebenen Bank-Koordinaten unvollständig, wenn nicht gar schlichtweg falsch.

Wenn möglich also am besten gleich die zuständige polizeiliche Dienststelle - polizia municipale oder carabinieri - aufsuchen, die Strafe bar bezahlen und somit ein lästiges Nachspiel vermeiden.

Vorbei die Zeiten, als man sich über Strafzettel im Ausland nicht ärgern mußte. Das zeigt z.B. der Betreiber der Autobahn-Maut, die ausstehende Gebühren schon mal per Inkasso eintreiben läßt, berichtet Der Spiegel.

Viva lo scontrino!

Ein Hoch auf die Quittung: Wenn man z.B. auf einem italienischen Markt etwas eingekauft hat, oder in irgendeiner Bar einen Espresso genossen hat, kann es einem passieren, dass man auf der Straße von einem mehr oder weniger freundlichen Finanzpolizisten (Guardia di Finanza) angesprochen wird.

Der will natürlich den Kassenzettel sehen! Dabei geht es nicht um Sie als Person, sondern darum, dass der Verkäufer nicht am italienischen Staat vorbeiwirtschaftet (was einem ja keiner verdenken könnte).

Können Sie also den Kassenzettel (Scontrino) vorweisen, ist alles prima. Wenn nicht, dann nicht: Haben Sie den Scontrino in irgendeinen Mülleimer geworfen, wird der Finanzpolizist mit Ihnen denselbigen solange durchwühlen, bis sie ihn gefunden haben...

Daher Tipp: Nehmen Sie den Scontrino unbedingt mit und werfen Sie diesen erst dann weg, wenn der Verfäufer/das Lokal außer Sichtweite ist.

Heiraten à  la italiana

Wer gerne in Italien heiraten möchte (standesamtlich daheim, aber für's Herz in Italien), der kann auch folgende Option in Erwägung ziehen: Um den Bund der Ehe zu schließen, braucht es nicht zwingend einen Pfarrer. Warum nicht einen Kapitän?

In der Tat sind italienische Kapitäne befugt (die anderer Provenienz vermutlich auch, aber das wissen wir nicht so genau), Trauungen an Bord eines Schiffes durchzuführen. Der sog. "Hafen der Ehe" ist also kein Witz! Möglich, daß man Ihnen hier bei einer Hochzeit in Italien weiterhelfen kann.

Wo ist der Espresso gut? Und warum?

meineAdria.com lüftet das Gehemnis um den einzigartigen italienischen Espresso!

Geheimnisvolles Venedig

Wenn Sie sich je gefragt haben, warum Venedig so abwechslungsreich ist, so überraschend, mit so zahllosen Gesichtern - hier ist die Anwort: Eben weil man sich dort so leicht verlaufen kann.

Und das ist ja gerade das Schöne! Venedig entdeckt sich automatisch von selbst. Sie brauchen nur Ihrer Intuition zu folgen, gehen garantiert in die Irre und finden einen bezaubernden Platz, den Sie garantiert nicht entdeckt hätten, wenn Sie irgendeiner Karte gefolgt wären.

Toll. Aber wie kommt man wieder zurück? Ganz einfach (und das ist unser heutiger Tipp): Folgen Sie einfach irgendwem. So gelangen Sie mit größter Sicherheit schnell wieder zurück in die Zivilisation.

Sizilien liegt gleich vor der Tür

Wenn Sie einen Italiener (zumindest in dieser schönen Region) fragen, wo man hier gut essen kann und er antwortet: Da weiß ich was, gleich in der Nähe! - werfen Sie lieber noch mal einen Blick in die Karte.

90 km Autostrecke einfach für ein gutes Abendessen sind hier durchaus nicht ungewöhnlich. Wenn Sie also nicht irgendwo zwischen Rom und Bozen kurz vor

irgendeinem Autogrill verhungern wollen - fragen Sie, wo man hier im Ort! gut essen kann.

Licht ist Pflicht

Seit einigen Jahrens muss in Italien auch am Tag am Auto das Abblendlicht eingeschaltet werden. Bei evtl. Kontrollen wird großer Wert darauf gelegt, eine leuchtfarbene Warnweste im Auto zu haben. Ist zwar nicht wirklich chic, aber im Falle einer nächtlichen Panne durchaus kleidsam.

Venedig - Tauben - Volltreffer!

Wissen Sie, was in einem Venezianer vor sich geht, wenn er von einer Taube getroffen (d.h. vollge******en) wird?

Er preist die Schöpfung mit einem kleinen Gebet:

"Dank sei Gott, dass er den Kühen keine Flügel gab!"

Das macht den Anzug zwar nicht sauberer, die Gemütsverfassung jedoch deutlich ausgeglichener. (Dreimal langsam innerlich hersagen hilft.)

Niemals an Mautstellen zurücksetzen!

Mit ein wenig Fortune werden Sie dabei nicht gesehen. Wenn man sie aber erwischt, wird's richtig teuer + sofortige Führerscheinabnahme ist möglich. (Ja, die machen es wirklich, und der Polizei ist es ziemlich egal, wie Sie dann weiter kommen.

Unser Tipp: Es gibt einen unscheinbaren braunen Klingelknopf auf der Höhe ihres Autotürgriffes! Klingeln und den Instruktionen via Lautsprecher folgen!

Wer ist hier verantwortlich?

Klingt lustig, funktioniert aber in nahezu 95% aller Fälle: Wenn Sie in einer öffentlichen Einrichtung (Bahnhof, Flughafen etc.) jemanden Kompetenten/Verantwortlichen sprechen wollen (den man normalerweise in Italien NIE findet, wenn man ihn braucht), zücken Sie einfach eine große Kamera und fangen Sie an wild Fotos zu schießen. In den meisten Fällen steht dann nach ~ 5 Minuten ein freundlicher Herr neben Ihnen: Ein Verantwortlicher - fragen Sie ihn!

Update: Ausweis bereit halten, sonst dauert's etwas länger.

Suche
Hotelsuche
Nach oben