Restaurant Al Faro

An Feiertagen (Ostern, Weihnachten etc.) unbedingt rechtzeitig vorreservieren!

Irgendwas essen kann man in Caorle überall. Aber richtig gut speisen Sie im Restaurant Al Faro.

 

Dort kann man gemütlich im Schatten der Pergola draußen sitzen (zur Freude der Raucher, weil man neuerdings in keinem Restaurant mehr rauchen darf) und sich bei einem kühlen Aperol auf ein köstliches Antipasto (Pesce marinato est est est!) freuen, gefolgt von überragenden Spaghetti alla Busara. Dazu genießt man am besten einen wohltemperierten Weisswein von Polencic (Collio).

Das meineAdria.com Menu

Primo
Primo
Secondo
Secondo
Compagno
Compagno

Um es vorweg zu nehmen: Es ist zum Niederknien. Und nur zu gerne lassen wir Sie an unserer Verkostung teilhaben:

 

Primo
Pesce misto - ein paar fangfrische, übergrillte Canestrelli vom befreundeten Fischer, Capelunghe, ebenfalls leicht gegrillt, plus einer Prise Petersilie, Canoccie, einfach so, mit einem Spritzer Olivenöl und gelegentlich mit, in den Wintermonaten genossen, delikatem Rogen.

 

Secondo
Spaghetti alla busera (dialektalisch von "buta in rosso", d.h. "schmeiss ins Rote" (gemeint ist die Tomatensoße). In den Hauptrollen überzeugen: Mazzancolle (die kleinen Scampi, im mittleren Bild gut zu sehen), Cozze, Vongole und weitere Delikatessen des Meeres. Knoblauchzehen wurden auch gesichtet.

 

Compagno
Dazu diesmal einen Ribolla Gialla von Ronchi di Cialla aus dem Collio, nicht zu vorlaut.

Wer hier nicht gegessen hat, der war nicht wirklich in Caorle. Und obwohl bei Al Faro Trattoria draufsteht, ist in Wirklichkeit für uns ein Restaurant drin.

Machen Sie dem Wirt eine Freude: Grüßen Sie ihn von meineAdria.com!

 

Weinauswahl Al Faro
Gut sortiert!
Loading Map

Via Livenza, 2

30021 Caorle (VE)

Tel: +39 0421-211271

(Die '0' der Ortsvorwahl nach/in Italien mitwählen.)

 

Mit großem gekiestem Parkplatz (viel Platz zum Spielen, da freuen sich auch die kleinen Gäste).

 

Dienstag Ruhetag (aber nur im Winter), ansonsten durchgehend geöffnet.

 

Al Faro ist nicht schwer zu finden: Fahren Sie einfach in Caorle in westlicher Richtung (spiagga ponente, also wenn Sie nach Caorle reinkommen rechts), bis es nicht mehr weiter geht. Dann stehen Sie notwendigerweise an der Livenza. Und schon sind sie da. Das Restaurant Al Faro liegt gleich rechter Hand.

Verwandte Themen

Suche
Hotelsuche Caorle
Nach oben