Mit dem Fahrrad

an der Adria

Radweg Eraclea Mare
Radweg in Eraclea Mare

Es ist prinzipiell eine gute Idee, wenn Sie an die Adria fahren, ein Rad mitzunehmen. Denn es bietet sich ausreichend Gelegenheit zu längeren und kürzeren Ausflügen - z.B. auf den örtlichen Markt oder zum Bäcker Brioches holen.

Wenn Sie nicht gerade Urlaub z.B: in Triest machen, brauchen Sie mit keinem besonders großen Steigungen oder Gefällen rechnen, denn die Gegend ist in der Regel so flach wie ein Nudelbrett.

Jedenfalls haben wir Ihnen hier ein paar reizvolle Routen zusammengestellt, die man im maximalen Rahmen eines Tagesausflugs gut bewältigen kann:

 

Suche
Hotelsuche
Nach oben