World Circuit Misano

Benzin im Blut?

Wenn Ihnen beim Wort "Misano Adriatico" die Ohren klingeln wie gut geölte Zylinderventile, lesen Sie nicht weiter.
Für alle anderen:

Der bekannte Misano World Circuit, früher Autodromo di Santamonica genannt - eine Rennstrecke von 4,2km Länge, die seit 1972 in Betrieb ist.

Seit 1991 werden hier alljährlich die Superbike Weltmeisterschaften ausgetragen, im Rahmen der Motorad WM zwischen 1980 und 1983 sogar zehnmal der Grand Prix der Nationen. Für Motorradbegeisterte findet sich mehr Information auf der Homepage des Circuits.

Wußten Sie auch

Ja klar, baden kann man hier natürlich auch! Misano Adriatico ist eine elegante Stadt, in der man den Seewind und die romanolische Gastfreundschaft genießen kann. Das Meer ist sauber (auch Misano hat sich die Blaue Flagge verdient).

Und auch das Nachtleben kommt nicht zu kurz, wie die Auswahl an Diskotheken und typischen Lokalen beweist.


War die Seite hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Change your preferences