Aktivitäten Caorle

Neben Spielen und dem üblichen Strandbespaßungsprogramm kann man in Caorle schöne Radtouren entlang der Kanäle machen oder auch tauchen gehen:

Tauchen

bei Caorle

Nicht zuletzt aufgrund der relativen Nähe zur reizvollen Küste Kroatiens ist die Obere Adria ein schönes Tauchgebiet. In Caorle befindet sich der Tauchausflug-Veranstalter Gruppo Sommozzatori Caorle, der dank eigenem Boot Ausflüge möglich macht.
Maximal 10 Personen können teilnehmen. Weitere Informationen erfahren Sie auf der Website unter grupposommozzatoricaorle.com oder via Email.

Tegnue di Porto Falconera

Tauchrevier

Knapp zwei Seemeilen vor dem Mündungsgebiet in Porto Falconera befindet sich das Meeresschutzgebiet Tegnue di Porto Falconera.
Erstaunlich ist seine Artenvielfalt - und das nur knapp wenige Meter vom Strand entfernt.

Tauchschulen & Bootscharter

Caorle

Vela Caorle Bietet verschiedene Kurse, hier kann man auch Boote chartern.
Viale S. Margherita, 107
Tel. +39 3348384451
info[at]velacaorle.com
Circolo Nautico Santa Margherita Via Pigafetta, 18
Tel. +39 3491885001
info[at]cnsm.org

Radeln

in und um Caorle

Das beste Mittel, um die Gegend von Caorle zu erkunden, ist - mal abgesehen von Badehose und Boot - das Fahrrad. Die Wege abseits der Straßen entlang der Kanäle haben durchaus ihren Reiz.

Sofern Ihr Hotel über keine eigenen Fahrräder verfügt, können Sie eines bei einem der zahlreichen Fahrradverleihe vor Ort mieten.

Auf der folgenden Seite haben wir eine Tour für Sie zusammengestellt, oder wie es einer unserer Testfahrer so treffend auf den Punkt brachte: "Flach und heiß":


War die Seite hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Change your preferences