Festival Portogruaro Veneto

Freunde der klassischen Musik sollten sich Festival Portoguraro (vormals Estate Musicale) unbedingt vormerken. Er findet jährlich zwischen Juli und September statt. Neben harmonischen Klängen in mediterraner Atmosphäre gibt es neben Klassikern auch bemerkenswerte Talente zu entdecken.

2005 (unter dem Motto "Wien") glänzte Rusalina Genova Mochukowa (Sopran) mit Arien aus Don Giovanni und dem Figaro.
Ein Highlight der ungewöhnlichen Art war damals auch Haydns Feuerwerksmusik mit dezenter pyrotechnischer Untermalung, dem sogar die kleinen Besucher - wortwörtlich vom Donner gerührt - gebührenden Respekt zollten. Insgesamt ein besonderes und vielfältiges Festival, dessen Besuch man sich nicht nur vornehmen sollte.

Nachdem das Festival ursprünglich (damals noch als Estate Musicale) noch im geschlossenen Innenhof des Collegio stattfand, ist man inzwischen dazu übergegangen, die Aufführung ins Zentrum von Portogruaro zu verlegen. Eine glückliche Entscheidung.

Die Ticketpreise liegen je nach Kategorie zwischen 8,- und 20,- €, Abonnements sind ebenso möglich (~ 60,- €).

Music Festival

Portogruaro

Impressionen

Festival Portogruaro


War die Seite hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Change your preferences