Rimini

Willkommen in einem der populärsten Badeorte Italiens: Rimini, einer wahren Strandperle der Adria.

In der Hauptsaison von Mai bis Oktober geht es rund in Rimini. Der Ort mit der größten Hoteldichte Italiens ist berühmt, berüchtigt und bekannt für sein turbulentes Nachtleben.
Außerhalb des historischen Stadtkerns ist Rimini eine langgestreckte Straßensiedlung (mithin der größte Badeort der italienischen Adria). Hotel reiht sich an Hotel. Im Prinzip besteht die Stadt Rimini aus 10 Stadtteilen, die mit Torre Pedrera im Norden beginnen und mit Miramare im Süden enden.

Neben massivem Strandvergnügen sucht man auch die Kultur in Rimini nicht vergeblich (etwa der berühmte Regisseur Federico Fellini stammt aus Rimini). Wer gerne abseits der Geschäfte einkauft - in Rimini und den umgebenden Orten gibt es einige Wochenmärkte und auch beliebte Malls zum Shoppen.

Über das ganze Stadtgebiet verteilt gibt es Hotels, Ferienwohnungen, Geschäfte, Cafés, Bars, Pizzerias, Restaurants, Spielhallen und Diskotheken. Und überall ist es nicht weit zum breiten Sandstrand. Für die körperliche Fitness gibt es zahlreiche Sportmöglichkeiten: viele Fitnesscenter und andere Einrichtungen direkt am Strand, aber auch eine Segelschule, Bootsverleihe, Möglichkeiten zum Wasserskifahren, Windsurfen, Tauchen, Tennis- oder Fußballspielen, Reiten oder Rollschuhfahren.

Im weiteren Umkreis der Stadt gibt es auch Golfplätze und im 15 km entfernten Misano Adriatico ein großes Kart-Center. Strandservices sind gegen eine Gebühr erhältlich, freie Abschnitte gibt es ein paar und natürlich auch Hundestrände.

Festa de Borg

Rimini

Erwähnung verdient unbedingt die Festa de Borg im September. Im mittelalterlichen Viertel Borgo San Giuliano widmet sich die Festa einem Thema der Geschichte der Stadt Rimini, seiner Persönlichkeiten oder auch den Stadtvierteln. /mehr

Loading
Sidebar

Nordstrände

Rimini

  • Familienfreundlich
  • Entfernung Rimini: 10km
    - Taxi: 19-23€
    - Bus: 10min (1-5€)
  • Empfohlene Autobahnausfahrt: Autobahn A 14 Ausfahrt Rimini Nord.
  • mehr

  • Familienfreundliches Resort
  • Entfernung Rimini: ~ 8km
    - Taxi: ~14,-€ (9 min)
    - Zug: ~ 1€ (5 min)
    - zu Fuß: 75 min
  • Empfohlene Autobahnausfahrt: Autobahn A 14 Ausfahrt Rimini Nord.

mehr

  • Familienfreundliches Resort
  • Entfernung Rimini: ~ 5km
    - Taxi: ~12,-€ (7 min)
    - Zug: ~ 1€ (5 min)
    - zu Fuß: 30 min
  • Empfohlene Autobahnausfahrt: Autobahn A 14 Ausfahrt Rimini Nord.

mehr

  • Leicht abseits, aber nahe genug an Marina Centro
  • Entfernung Rimini: ~ 3km
    - Taxi: ~10,-€ (5 min)
    - Bus: ~ 3€ (9 min)
    - zu Fuß: 35 min

mehr

Südstrände

Rimini

  • Nähe zu Vergnügungspark
  • Entfernung Rimini: ~ 3km
    - Taxi: ~10,-€ (5 min)
    - Bus: ~ 3€ (9 min)
    - zu Fuß: 35 min

mehr

  • Familienfreundliches Resort mit extrabreitem Strand
  • Nähe zu Vergnügungspark und Terme Rimini
  • Entfernung Rimini: ~5km
    - zu Fuß: ca. 30 min
    - Metromare Bus: 20 min
    - normaler Bus: 29 min

mehr

  • Familienfreundliches Resort
  • Nähe zu Vergnügungspark, Terme Rimini und Flughafen
  • Entfernung Rimini: ~6km
    - Auto: ca. 10 min
    - Bahn: 17-22 min
    - zu Fuß: ca. 1h

mehr

  • Familienfreundliches Resort
  • Nähe zu VergnügungsparkTerme Rimini und Flughafen
  • Entfernung Rimini: ~6,5km
    - Auto: ca 10 min
    - Bahn: 9-16 min
    - zu Fuß: ca. 90 min

mehr

Wochenmärkte

in Rimini und Umgebung

Montag Viserba
Rivabella
Dienstag Miramare
Mittwoch Rimini centro
Donnerstag Torre Pedrera
Donnerstag Bellariva (Strandpromenade)
  Informationen auf den jeweiligen Unterseiten

War die Seite hilfreich?
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 
Change your preferences